Stadt Mittenwalde Überarbeitung des Landschaftsplans

Auftraggeber: Stad Mittenwalde
Zeitraum: 2007-2012
Fläche: 9.848 ha

Im Zuge der Gemeindegebietsreform sind die ehemals selbständigen Gemeinden aus dem Amt Mittenwalde zur Stadt Mittenwalde zusammengefasst worden. Vor dem Hintergrund des sich aus dem Gemeinsamen Strukturkonzept Flughafenumfeld Berlin Brandenburg International (GSK FU BBI) ergebenden Handlungsdrucks und der beabsichtigten Zurücknahme von nicht entwickelten Bauflächen hat die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Mittenwalde die Aufstellung des Gesamtflächennutzungsplanes (FNP) beschlossen. Die Stadt Mittenwalde liegt im Landkreis Dahme-Spreewald und umfasst eine Fläche von 9.848 ha.

Gemäß § 9 Abs. 4 BNatSchG ist auch die Landschaftsplanung fortzuschreiben, insbesondere wenn wesentliche Veränderungen von Natur und Landschaft im Planungsraum eingetreten, vorgesehen oder zu erwarten sind.

Der Landschaftsplan stellt gemäß § 7 BbgNatSchG die örtlichen Ziele, Erfordernisse und Maßnahmen des Naturschutzes und der Landschaftspflege für das Gebiet der Gemeinde dar. Der vorliegende Landschaftsplan der Stadt wurde nicht in Gänze aktualisiert. Aktualisierungen erfolgen für die aus landschaftsplanerischer Sicht in den FNP zu integrierenden Inhalte. Dies sind insbesondere Schutzgebiete (FFH-Gebiete, NSG, LSG, FND, ND), nach § 30 BNatSchG geschützte Biotope sowie Flächen für Maßnahmen zum Schutz, zur Pflege und zur Entwicklung von Boden, Natur und Landschaft.

Zusätzlich erfolgt die Erarbeitung eines Biotopverbundkonzepts mit dem Ziel, die Flächen zu ermitteln und darzustellen, die für die nachhaltige Sicherung von Tier- und Pflanzenarten und deren Populationen von Bedeutung sind.

Im Rahmen der Abwägung wurden die Darstellungen des Landschaftsplans in den FNP übernommen.

Zusätzlich hat das Büro planland im Rahmen des Aufstellungsverfahrens für den FNP der Stadt Mittenwalde die Umweltprüfung mit integrierter Eingriffs-Ausgleichsbilanzierung erstellt.


Weitere Projekte in Grünordnungsplan / Landschaftsplan / Landschaftsrahmenplan